JANSEN UWE (Total 270 Patents Found)

A semiconductor module comprises at least one semiconductor chip having at least one semiconductor switch. The at least one semiconductor chip is arranged on a carrier substrate. At least one driver component drives the at least one semiconductor switch. The at least one driver component is arranged on a circuit board....
A system and method for a power inverter with controllable clamps comprises a first voltage swing path, the first voltage swing path including a first plurality of power transistors, the first voltage swing path producing portions of a positive half-wave of an output signal when active; a second voltage swing path, the...
On rails (2) at the top of the press frame is a sliding carriage (3) that carries the hydraulic ram (4,5) for compacting the waste. The compacting chamber (6) is cuboid and has suspended in it a cuboid, open-topped sack with its square bottom surface resting on a base (9). The sack opening allows the ram platen to desc...
Schaltungsanordnung mit einem ersten Halbleiterschaltelement (1), das eine Laststrecke und einen Ansteueranschluss aufweist und das als Leistungs-MOSFET oder Leistungs-IGBT ausgebildet ist, mit einer Spannungsversorgungsschaltung (2), die aufweist: eine Induktivität (21), die in Reihe zu der Laststrecke des ersten ...
A circuit arrangement comprising a first semiconductor switching element, which has a load path and a drive terminal. A voltage supply circuit, is provided including an inductance connected in series with the load path of the first semiconductor switching element, and a capacitive charge storage arrangement, which is c...
Ein Beispiel der Erfindung betrifft eine Schaltungsanordnung mit folgenden Komponenten: einen Leistungstransistor mit einem Steueranschluss, einem ersten Lastanschluss und einem zweiten Lastanschluss, wobei der zweite Lastanschluss ein gleitendes Potential aufweist; eine Treiberschaltung, die dazu ausgebildet ist, für...
Die Erfindung betrifft eine Ansteuerschaltung für eine Leistungshalbleiteranordnung und eine Leistungshalbleiteranordnung. Die Ansteuerschaltung umfasst wenigstens zwei Schaltungsgruppen (15, 25, 35) mit jeweils einer zumindest zwei Anschlüsse (151, 152, 153; 251, 252, 253; 351, 352, 353) aufweisenden Spannungsversor...
A semiconductor switching arrangement includes a normally on semiconductor component of a first conduction type and a normally off semiconductor component of a second conduction type which is the complement of the first conduction type. A load path of the normally off semiconductor component is connected in series with...
A circuit arrangement comprising a first semiconductor switching element, which has a load path and a drive terminal. A voltage supply circuit, is provided including an inductance connected in series with the load path of the first semiconductor switching element, and a capacitive charge storage arrangement, which is c...
A semiconductor switching arrangement includes a normally on semiconductor component of a first conduction type and a normally off semiconductor component of a second conduction type which is the complement of the first conduction type. A load path of the normally off semiconductor component is connected in series with...
A semiconductor module comprises at least one semiconductor chip having at least one semiconductor switch. The at least one semiconductor chip is arranged on a carrier substrate. At least one driver component drives the at least one semiconductor switch. The at least one driver component is arranged on a circuit board....
The dustbin comprises a barrel portion (2) which is closable by a lid (1), having a frame (3) with wheels (4) and handle (5) for accommodating the barrel, and a hinging stirrup (6) which is detachable from the lid. The barrel rests at the bottom end on a bracket (7) joined to the frame, being secured near its top end t...
Beschrieben wird eine mit einem ersten Halbleiterschaltelement (1), das eine Laststrecke und einen Ansteueranschluss aufweist, und mit einer Spannungsversorgungsschaltung (2), die aufweist: eine Induktivität (21), die in Reihe zu der Laststrecke des ersten Halbleiterschaltelements (21) geschaltet ist; eine kapazitive ...
Die Erfindung betrifft eine Stromversorgungsvorrichtung zur Speisung einer einphasigen Last, insbesondere eines einphasigen Induktionsofens (0), aus dem Drehstromnetz, dadurch gekennzeichnet, dass ein Stromrichter (S) vorgesehen ist, der neben den beiden Ausgangspotentialen zum Anschluss einer parallel kompensierten La...
A circuit arrangement comprising a first semiconductor switching element, which has a load path and a drive terminal. A voltage supply circuit, is provided including an inductance connected in series with the load path of the first semiconductor switching element, and a capacitive charge storage arrangement, which is c...
The invention relates to a circuit arrangement for providing a voltage supply for a driver circuit for driving a transistor driver. The circuit arrangement has: a first bootstrap circuit which is supplied with a first auxiliary voltage referring to a lower supply potential, the bootstrap circuit comprising a first capa...
Beschrieben wird eine Halbleiterschaltanordnung, die aufweist: ein selbstleitendes Halbleiterbauelement (1) eines ersten Leitungstyps; ein selbstsperrendes Halbleiterbauelement (2) eines zu dem ersten Leitungstyp komplementären zweiten Leitungstyps, dessen Laststrecke in Reihe zu der Laststrecke des ersten Halbleite...
The rotor (1), especially for a pulper in the papermaking industry, has at least one hardened guide (7) fitted to the rotor by a release mounting or a fixed fastening. The guide is fitted to the leading edge (2A) of a rotor blade (2), with a shearing structure (3) at the leading side (3A) of at least one guide....
Die Erfindung betrifft eine Schaltungsanordnung zum Bereitstellen einer Spannungsversorgung für eine Treiberschaltung zum Ansteuern eines Halbleiterschalters. Die Schaltungsanordnung weist auf: eine erste Bootstrap-Schaltung, der eine erste, auf ein unteres Versorgungspotential bezogene Hilfsspannung zugeführt ist, w...
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Halbleiterschaltungsanordnung (1), bei welcher an einer Platine (10) ein Halbleitermodul (20) unter Verwendung einer Schraube (50) befestigt wird, wobei durch Befestigung mit der Schraube (50) gleichzeitig ein mechanischer und elektrischer Kontakt zwischen Modulkontakten (21) des...
Dispositif d'alimentation en courant destiné à alimenter une charge monophasée, en particulier un four à induction monophasé (0), à partir du réseau de courant triphasé. Ledit dispositif est caractérisé en ce qu'il comprend un convertisseur (S) possédant, outre les deux potentiels de sortie pour la c...
Schaltungsanordnung zum Bereitstellen einer Spannungsversorgung für eine Treiberschaltung (13) zum Ansteuern eines Halbleiterschalters (M 1 ), wobei die Schaltungsanordnung aufweist: eine erste Bootstrap-Schaltung (BS1), der eine erste, auf ein unteres Versorgungspotential (V–) bezogene Hilfsspannung (U H– , V AU...
Eine Schaltungsanordnung, die folgendes aufweist: einen Leistungstransistor (2) mit einem Steueranschluss, einem ersten Lastanschluss und einem zweiten Lastanschluss, wobei der zweite Lastanschluss ein gleitendes Potential (V FLOAT ) aufweist; eine Treiberschaltung (4, 5), die dazu ausgebildet ist, für den Steuerans...
Ein System und ein Verfahren für einen Leistungswechselrichter mit steuerbaren Klemmen weist einen ersten Spannungsschwingpfad auf, wobei der erste Spannungsschwingpfad eine erste Mehrzahl von Leistungstransistoren aufweist, wobei der erste Spannungsschwingpfad, wenn er aktiv ist, Teile einer positiven Halbwelle eines...
The call connection system allows a connection to a mobile subscriber (9) associated with one satellite point (19) to be established via an adjacent satellite point (20) when the attempt to establish the connection via the first satellite point is unsuccessful. Pref. the diversion of the call connection to the second s...
A circuit arrangement comprising a first semiconductor switching element, which has a load path and a drive terminal. A voltage supply circuit, is provided including an inductance connected in series with the load path of the first semiconductor switching element, and a capacitive charge storage arrangement, which is c...